Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil
Carnaval do Brasil

Seien wir doch ehrlich, wenn man an Brasilien denkt ist der Gedanke an den brasilianischen Karneval nicht weit. In ganz Brasilien wird der Karneval gefeiert. Der Carnaval gehört zu Brasilien wie Pelé zum Fussball.

Komischerweise bereiste ich das Land bereits schon ein paar Jahre bevor ich das erste Mal in Erwägung zog, dem „Carnaval do Brasil“ die Ehre zu erweisen.  An diesem Fest wird viel getanzt, man hat Spass, trinkt und vergnügt sich. Viele Musikbands spielen ihre besten Lieder und man erlebt die verschiedenen Musik- und Tanzstile Brasiliens. Es wird geflirtet, gelacht und man vergisst für einen Moment die Sorgen des Alltags.

Der brasilianische Carnaval ist weltweit einzigartig und wird in den Regionen Brasiliens unterschiedlich inszeniert und  gefeiert.

Musik am Carnaval: Axé, Samba, Pagode ……

Auch ausserhalb der Karnevalszeit kann man die ensaios, die öffentlichen Proben der Blocos oder Sambaschulen, besuchen und live miterleben. Die Blocos sind Musikbands die in Salvador über das ganze Jahr Konzerte bieten und sich so auf den Karneval vorbereiten. Wer das Ganze mal mit weniger Tumult erleben will, ist bei den Ensaios sehr gut aufgehoben. Als Beispiel kann ich hier den Ensaio des Oludum empfehlen, welcher in Salvador am Pelourinho stattfindet. Oludum ist eine Afroband die in Brasilien sehr bekannt ist.

In Rio sind es die Ensaios der Sambaschulen(escolas de Samba) die einen Besuch lohnen und meistens ab September mit den ersten Proben beginnen. Zudem darf man noch erwähnen das über das ganze Jahr ausserhalb der regulären Zeit karnevalsähnliche Feste in ganz Brasilien gefeiert werden.

Carnaval am Pelourinho

Carnaval am Pelourinho

Grosse und nahmhafte brasilianische Künstler widmen dem Carneval ihre Musik. Gilberto Gil, Ivete Sangalo, Claudia Leite, Carlinhos Brown, Leo Santana, Chiclete com Banana haben regelmässige Auftritte am Carneval in Salvador, dem grössten Strassenfest der Welt.

Informationen zu den aktuellen und kommenden Carnaval Festen sowie Ticktets und Preisen lassen sich am besten auf websiten wie http://www.ipanema.com , http://www.salvadorcentral.com  ,  http://www.salvadorcarnaval.info finden.

Bei einem Carnaval Besuch kann man einen festen Bestandteil der brasilianischen Kultur kennenlernen und gleichzeitig Spass haben. Man kann die unterschiedlichsten Stilrichtungen der brasilianischen Musik kennen lernen, tanzen und ausgelassen feiern. Wir waren persönlich am Carnaval de Salvador dabei und haben die Trio eletricos in Bloccos begleitet und auch das Fest in einem Camarote genossen. Für mich selber war die Erfahrung im Camarote genial und würde dies jederzeit wiedermachen. Da der Carnaval immer um den Februar herum stattfindet und ein Besuch sehr begeehrt ist, lohnt es sich frühzeitig mit der Suche nach Tickets und Unterkunft zu beginnen. Den wie immer steigen die Preise während solchen Events in Brasilien stark an. Obwohl die Carnavals gut durch Sicherheitspersonal gesichert sind, sollte man auch hier ein gewisses Mass an Vorsicht und Aufmerksamkeit walten lassen und sich über die hiesige Do’s and Dont’s informieren.

Photo credit: phossil via Foter.com / CC BY-NC-ND; Photo credit: kingjn via Foter.com / CC BY-NC-ND; Photo credit: Marcus Correa via Foter.com / CC BY-NC-ND; Photo credit: sfmission.com via Foter.com / CC BY; Photo credit: Leandro’s World Tour via Foter.com / CC BY